Add Your Blog | | Signup
Echo Romeo · 2W ago

Wahlkampf

An einem Sonntagabend, den sich Millionen im Voraus frei halten, erfährt man live, was unsere Kanzlerkandidaten zu sagen haben. Aha. Es war schon immer aussagekräftig, was Politiker reden. B...
Echo Romeo · 2W ago

Erinnerungen an ein Seminar

Es gibt letztlich nur einen einzigen Grund, an Christus zu glauben: man ist überzeugt, dass es wahr ist.Die Zustimmung dazu bleibt meist aus, was beunruhigend ist. Nein!, heißt es erleuchtet...
Echo Romeo · 1M ago

Gedanken

Ich sehe in der Gesellschaft eine grundsätzliche Schieflage, der die Christen bislang eher wenig entgegen setzen.Derzeit stehen in allen Diskussionen der Mensch und sein Wert im Mittelpunkt....
Echo Romeo · 1M ago

Wieder hoch geholt

Betrachtungen von Papst FranziskusAuszüge aus bisher unveröffentlichten persönlichen Ansichten eines Oberhirten.
Echo Romeo · 1M ago

Kirche am Abgrund?

Mt 16,18:Ich aber sage dir: Du bist Petrus und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen.Phil 2,12:Darum, liebe Brüder - ihr w...
Echo Romeo · 2M ago

Weichgespült

Es ist eine Herausforderung, und zwar eine große: es gibt einen gigantischen Raum zu regeln. Einen, in dem man sich wahlweise süße Kätzchen und noch süßere Kätzchen-Karikaturen anschaut oder...
Echo Romeo · 2M ago

Keine Chance gegen die Ehe!

Der Umgang mit dem Begriff „Ehe“ trägt Züge von George Orwells Roman „1984“: Begriffe werden geändert mit dem Ziel, den dahinterstehenden Inhalt verblassen zu lassen, bis niemand ihn mehr ke...
Echo Romeo · 3M ago

Klimawandel

Johannes Hartl hat die Frage nach der Beurteilung des Klimawandels gestellt. Ein paar Gedanken dazu.Bei der Beurteilung des Klimawandels gibt es einige grundsätzliche Probleme.Eines: die feh...
Echo Romeo · 4M ago

Entweder - Oder

[Ein älterer Text, der mir selbst gefällt.]Es gibt zwei Möglichkeiten, wie der Mensch zum Sein kommen kann: Schöpfung oder ein Weg ohne Schöpfung. Die Alternative hat Folgen.Woher komme ich?...
Echo Romeo · 4M ago

Nein heißt angeblich immer noch nein...

Im Drogenrausch kommt es zu einer Vergewaltigung. Der Täter wird freigesprochen. Grund: es bestehen Zweifel daran, dass er erkannte, dass das Opfer es mir seinem Wehren ernst meinte. Kein na...