Add Your Blog | | Signup
Tra dolce ed amaro · 1d ago

Von Bärten und Härchen: Capellini agli agretti (o barba di frate)

Ich kann mich noch an meine ersten Erfahrungen bei den morgendlichen Einkäufen auf dem Campo de' fiori erinnern. Schleierhaft war mir, warum es in Rom keinen Schnittlauch zu kaufen gab. Ganz...
Tra dolce ed amaro · 1d ago

Resteverwertung auf Neapolitanisch: Mozzarella in carrozza

Die findigen  Neapolitaner verstanden sich schon immer darauf, auch aus Resten noch schmackhafte, und vor allem sättigende kleine Köstlichkeiten zu zaubern. Gerade in den ärmeren Bevölkerung...
Tra dolce ed amaro · 1W ago

Süßes zum Frühlingsanfang: Bignè di San Giuseppe

Was die Chiacchere, Fritole und Castagnole für den Karneval in Italien, das sind die Bignè di San Giuseppe  für die Zeit um den 19. März. An diesem Tag wird in Italien dem Heiligen Josef - S...
Tra dolce ed amaro · 1W ago

Don't call it "Polpettone": Meatloaf Italian Style

So stellt sich Uncle Joe aus Texas einen italienischen Hackbraten vor. Word!Und auch wir Deutschen stehen dem in nichts nach: Man schmeiße ein paar italienische Zutaten zusammen, und schon h...
Tra dolce ed amaro · 2W ago

Für den ersten kleinen Hunger: Mousse di pomodoro con crema di formaggio fresco di capra

Essenseinladungen in Italien folgen meist einem strengen Ritual. Ausgiebig wird zunächst ein Aperitivo genossen, und zwar im Salotto (Wohnzimmer), in den man später zum abschließenden Caffè ...
Tra dolce ed amaro · 1M ago

Everybody's Darling: Lasagne al forno (alla Bolognese)

Nein, eine Schönheit ist sie wirklich nicht! Ganz und gar unfotogen, im "wirklichen" Leben weit entfernt von den perfekten "Models" auf den Fix-Tütchen. Aber jeder liebt sie: Die Lasagne all...
Tra dolce ed amaro · 1M ago

"Genesungshilfe" Pasta: Reginette con carciofi e prezzemolo fritto

Der Appetit ist wieder etwas zurückgekehrt, nachdem ein grippaler Infekt meinen Mann und mich erst einmal außer Gefecht gesetzt hatte -  trotz Hühnersuppe, Ingwertees und des täglichen Orang...
Tra dolce ed amaro · 2M ago

Fünf Jahre Rezepte und Geschichten...

Fünf Jahre! Die Posts sind weniger geworden, aber es macht immer noch Spaß! Manchmal muss man sich schon aufraffen, manchmal fehlt die Zeit - so ist das halt. Wie im richtigen Leben, das sic...
Tra dolce ed amaro · 2M ago

Die reinste Medizin: Risotto all'arancia con finocchio brasato

Trotz des frischgepressten Safts aus Tarocco-Orangen, den wir in dieser Jahreszeit jeden Morgen trinken, haben die Erkältungsviren zugeschlagen. Mein armer Mann hustet und schnupft sich durc...
Tra dolce ed amaro · 2M ago

Mit kalabresischem Temperament: Girelle con 'Nduja

Erst kürzlich konnte man in der New-York-Times lesen, dass die Küche in Kalabrien zu den besten von ganz Italien gehöre. So sehen es wohl jedenfalls die Redakteure des Magazins.Ein gewagtes ...